Bitte beachten: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Viel Platz zum Wohlfühlen.

Im Caddy erwarten Sie bis zu sieben äußerst bequeme Sitze und ein hochwertig verarbeitetes Cockpit. Bereits beim Trendline ist zusätzlich eine attraktive Dekorleiste in die Komfortschalttafel eingelegt. Natürlich stehen Ihnen auch mehrere Becherhalter und praktische Ablageflächen, zum Beispiel in den Türen und in der Mittelkonsole, zur Verfügung.

Lederteilumfang

Die in Leder gehaltenen Bedienelemente tragen durch die angenehme Haptik zum Wohlbefinden bei und heben das Interieur auf ein fühlbar höheres Niveau. Die Lederteilausstattung umfasst den Handbremshebel, den Schaltknauf sowie die dazugehörige Stulpe. Sie kann entweder mit dem optionalen Lederlenkrad oder mit dem optionalen Multifunktions-Lederlenkrad kombiniert werden.

  • Serienausstattung beim Caddy Comfortline und Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis für den Caddy Trendline. Nicht erhältlich für den Caddy Conceptline.

Dachgalerie

Direkt über dem Fahrer- und Beifahrersitz befindet sich eine tiefe Dachgalerie, in der Sie auch größere Dinge verstauen können.

Verzurrösen

Für die sichere Befestigung von Ladegut stehen Ihnen im Caddy vier und im Caddy Maxi sechs Verzurrösen zur Verfügung. Wählen Sie für den Caddy mit kurzem Radstand die optionale dritte Sitzreihe, verringert sich die Anzahl der Verzurrösen im Gepäckraum auf zwei.  

Ausziehbarer Ladeboden

Er ist in zwei Stufen ausziehbar und vereinfacht das Be- und Entladen von schweren Transportgütern. Die maximale Belastbarkeit auf der Endkante beträgt in ausgefahrenem Zustand 80 kg.

  • Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

Klapptische für Rücksitze

Praktisch auf längeren Reisen: Die hochklappbaren Tische in der Rückenlehne der Vordersitze bieten den Mitfahrern in der zweiten Sitzreihe eine leicht zu reinigende Stellfläche und einen integrierten Becherhalter.

  • Serienausstattung beim Caddy Comfortline und Highline. Nicht erhältlich für den Caddy Conceptline und Trendline.

Trennwände

Verstellbare Gittertrennwand¹
Das stabile Stahlgitter kann in zwei unterschiedlichen Positionen fixiert werden: unmittelbar hinter der zweiten Sitzreihe bzw. direkt hinter der nach vorn gewickelten zweiten Sitzreihe. Durch die robuste Bauweise bietet das Gitter auch bei schwerer Beladung hervorragenden Schutz.

Gepäckauffangnetz im Fahrgastraum¹
Es bietet bei abruptem Abbremsen passiven Schutz vor losem Gepäck. Das elastische Netz wird an speziellen Befestigungspunkten hinter der C-Säule aufgespannt und kann bei Bedarf eingerollt werden.

Vorbereitung für das Gepäckauffangnetz im Fahrgastraum²
An den Dachhimmel werden zwei Befestigungspunkte angebracht. Der nachträgliche Einbau eines Gepäckauffangnetzes ist somit jederzeit möglich. (o. Abb.)

Trennwand zwischen den C-Säulen²
Die hochwertige Kunststoffwand mit Fenster trennt im Caddy Maxi den Gepäckraum vom Fahrgastraum. Dadurch sind die Passagiere optimal vor dem Ladegut geschützt und die Klimatisierung im Fahrgastraum wird spürbar effizienter. (o. Abb.)

  • ¹ Sonderausstattung gegen Mehrpreis.
    ² Sonderausstattung gegen Mehrpreis für den Caddy Trendline, Comfortline und Highline. Nicht erhältlich für den Caddy Conceptline.

Sieben Sitze. Oder bis zu 3.030 Liter Gepäckraum.

Flexibel war uns nicht flexibel genug. Deshalb können beim Caddy die Rücksitze geklappt und vollständig herausgenommen werden – teilweise sogar unabhängig voneinander. Die zweite Sitzreihe lässt sich bei Bedarf sogar nach vorn wickeln. So passt sich der Innenraum immer Ihren Vorstellungen an – egal wie außergewöhnlich diese sind.

Höhenverstellbare Mittelarmlehne

Die Mittelarmlehne lässt sich in zwei Stufen verstellen und damit genau in der individuell gewünschten Höhe justieren, die für eine entspannte Fahrt ideal ist.

  • Serienausstattung für den Caddy Comfortline und Highline. Nicht erhältlich für den Caddy Conceptline und Trendline.

Designpaket

Die Einstiegsleisten und die Pedalerie in Aluminiumoptik setzen im Fußraum des Caddy einen markanten Akzent (o. Abb.).

  • Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

Stofffußmatten

Die vier Fußmatten mit moonrockfarbigem Einfassband schützen den Boden der ersten und der zweiten Sitzreihe und lassen sich zur Reinigung leicht entnehmen (o. Abb.).

  • Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

Antischmutzpaket

Dieses Paket ist für alle Caddy Modelle mit fünf Sitzplätzen erhältlich und besteht aus drei Teilen: einer Schutzdecke, die über die zweite Sitzreihe gelegt und an den Kopfstützen vorn und hinten eingehängt wird - perfekt für den Transport von Hunden; zwei strapazierfähigen Schutzmatten für die Rückseite der unterteilten 3er-Sitzbank; und einer rutschhemmenden Gepäckraumeinlage mit 50 mm hohem Rand.

  • Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Nicht erhältlich für den Caddy Conceptline.